Kategorie: Solare Fernwärme (Seite 1 von 2)

Solarthermie: Förderung lukrativ wie nie zuvor

Seit Beginn des Jahres 2020 hat die Bundesregierung die Förderung für die Solarthermie im Rahmen des Klimaschutzpaketes deutlich aufgestockt. Von der staatlichen Unterstützung können Privatpersonen ebenso profitieren wie Wohnungseigentümergemeinschaften, Freiberufler, Genossenschaften, Kommunen sowie private und öffentliche Unternehmen.

Weiterlesen

Röhrenkollektor Vitosol 200-T SPX eignet sich für solarthermische Großanlagen

Für solarthermische Großanlagen hat Viessmann seinen neuen Vakuumröhrenkollektor Vitosol 200-T SPX entwickelt. Auf Wunsch realisiert der Heizungskonzern komplette Anlagen mit ihm und übernimmt dabei Planung, Installation, Inbetriebnahme und Service.

Weiterlesen

Neues Solarheizwerk von Gasokol

ZU sehen ist das Kollektorfeld vom Solarheizwerk von Gasokol.
550 Megawattstunden thermische Solarenergie soll das neue Solarheizwerk jährlich bereitstellen.
Foto: Gasokol

Das neue Solarheizwerk von Gasokol besteht aus Großflächenkollektoren mit insgesamt 1,1 Megawatt Leistung. Sie ergänzen den bestehenden Biomassekessel des Nahwärmenetzes von St. Ruprecht in der Steiermark. Die Kunden werden ganzjährig und zu hundert Prozent mit bio-solarer Energie für Heizung und Warmwasser versorgt.

Weiterlesen

Deutschlands größtes Solarheizwerk erzielt Rekordwerte

Das schöne Osterwetter hat Deutschlands größtem Solarheizwerk bereits im Probebetrieb beste Betriebswerte beschert. Foto: Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim

Das bundesweit größte Solarheizwerk arbeitet erst zur Probe. Trotzdem hat es über die Ostertage tagsüber bereits nahezu den kompletten Wärmebedarf im Verbundnetz der Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim (SWLB) übernommen.

Weiterlesen

Arcon-Sunmark an Greenonetec und Solareast verkauft

Zu sehen ist ein Solarthermie-Heizwerk von Arcon-Sunmark. Das Unternemhen wurde jetzt an Greenonetec aus Österreich verkauft.
2013 hat Arcon-Sunmark in der norddänischen Gemeinde Dronninglund, eine Solarthermie-Freiflächenanlage mit 26 Megawatt Leistung errichtet. Foto: Arcon-Sunmark

Die dänische Investmentgesellschaft VKR Holding hat Teile ihrer Solarthermie-Tochter Arcon-Sunmark an den österreichischen Kollektorhersteller Greenonetec verkauft. Das asiatische Geschäft führt der Joint-Venture-Partner Solareast weiter.

Weiterlesen

Wagner Solar erweitert Standort in Kirchhain

Das Richtfest für die neue Firmenzentrale von Wagner Solar musste wegen der COVID-19-Pandemie ausfallen, doch die Bauarbeiten können weitergehen. Foto: Wagner Solar

Wagner Solar baut eine neue Firmenzentrale in Kirchhain bei Marburg. Seinen bisherigen Standort im 15 Kilometer entfernten Cölbe gibt der Solarsystemanbieter und Kollektorhersteller auf.

Weiterlesen

Arcon-Sunmark wird teilweise abgewickelt

Foto: Thomas Sørensen

Arcon-Sunmark, dänischer Spezialist für solarthermische Großanlagen, wird bis auf die Serviceabteilung aufgelöst. Das geht aus einer Meldung des dänischen Fernwärmeverbands Dansk Fjernvarme vom 31. März 2020 hervor.

Weiterlesen

Stadtwerke Tübingen planen Solarheizwerk in Dettenhausen

Ritter Energie-Geschäftsführer Matthias Johler und Moritz Ritter unterschreiben Mitte Januar 2020 den Vertrag über den Bau eines Solarheizwerks in Dettenhausen mit Stadtwerke-Chef Ortwin Wiebecke und Bereichsleiter Unternehmensentwicklung Knud Hädicke (von links). In ihren Rücken freuen sich Abteilungsleiter Wärmeversorgung Arthur Sauter und Projektleiter Wärmeversorgung Alexander Ebinger (von links). Foto: Ritter Energie- und Umwelttechnik.

Einen Neuanfang für die Wärmeversorgung in Dettenhausen haben die Stadtwerke Tübingen (SWT) und das Solarthermieunternehmen Ritter Energie gestartet. In der schwäbischen Gemeinde bei Tübingen soll künftig ein Solarheizwerk einen Teil der Energie erzeugen.

Weiterlesen

Die Zukunft der Siedlungswärme

Der Saisonalwärmespeicher in Dronninglund (Dänemark) wurde in einer aufgelassenen, trockenen Kiesgrube errichtet. Er hat ein Fassungsvermögen von rund 60.000 Kubikmetern Wasser. Im Hintergrund ist das 37.600 Quadratmeter große Kollektorfeld (26,3 Megawatt) zu sehen. Foto: Arcon Sunmark

Wie soll die Wärmeversorgung von Siedlungen in 20 Jahren aussehen? Das Umweltbundesamt bevorzugt die Wärmepumpe. Doch große Solarthermieanlagen können in Verbindung mit einem großen Speicher ein Nahwärmessystem möglicherweise günstiger versorgen.

Weiterlesen

Energieversorger entdecken Solarthermie

In Ludwigsburg-Kornwestheim baut der städtische Energieversorger SWLB ein große Solarthermieanlage. Foto: SWLB

Energieversorger beginnen, ihre Fernwärmeleitungen mit Sonnenwärme zu speisen. Im vergangenen Jahr starteten in Deutschland Projekte für Freiflächen-Solarwärmeanlagen mit einer Gesamtleistung von 26 Megawatt. Die Kollektorfelder wurden oder werden an städtische Fernwärmenetze angeschlossen.

Weiterlesen
« Ältere Beiträge