Solare Wärmenetze: Solnet 4.0 informiert über Betreibermodelle

Ein neues Informationsblatt stellt erfolgreiche Betreibermodelle für solare Wärmenetze vor. Es zeigt, dass unterschiedliche Wege zum Erfolg führen können.

Weiterlesen

Solarleitungen nach dem Gebäudeenergiegesetz (GEG)

Nach über drei Jahren Diskussion tritt das Gebäudeenergiegesetz (GEG) zum 1. November in Kraft. Das neue, einheitliche Regelwerk zur Gebäudeenergieeffizienz und Nutzung von Wärme aus erneuerbaren Energien bringt allerdings wenig Neues. Für Solarleitungen von Solarthermie-Anlagen ist aber ein höheres Dämmniveau gefordert.

Weiterlesen

ISH Digital Startup Speed-Dating startet

Die VdZ hat ihr Startup-Konzept coronafest gemacht und veranstaltet am 14.10.2020 mit ISH Digital Startup Speed-Dating das erste Online-Speed-Dating im Bereich der Gebäudetechnik. Während des Speed-Datings vernetzen sich Startups, etablierte Unternehmen und Investoren aus der SHK-Branche in 12-minütingen Sessions miteinander und diskutieren über Innovationen und Möglichkeiten der gemeinsamen Umsetzung.

Weiterlesen

Naturkinderhaus Esche mit Solarthermie Heizung eröffnet

In Chemnitz wurde die Solar-Kita im sanierten Esche-Stift feierlich eingeweiht. Die FASA AG hat aus dem maroden denkmalgeschützten Komplex ein modernes Gebäude mit großer Solarthermie Anlage gemacht.

Weiterlesen

BAFA-Förderung für Solarthermie-Anlagen: Antragszahlen stark gestiegen

Seit es deutlich mehr Geld vom Staat für eine Heizung mit erneuerbaren Energien gibt, sind die Antragzahlen enorm angewachsen. Die BAFA-Förderung für Solarthermie-Anlagen ist gefragt: Denn bei der Solarthermie waren es bis Juli 2020 mehr als drei Mal so viele Förderanträge. Noch größer war der Zuwachs bei Biomasse-Heizungen und Wärmepumpen.

Weiterlesen

Neue Förderung für Solarthermie in England

Mit dem Green Homes Grant-Programm will die britische Regierung Zuschüsse für 600.000 Wohngebäude in England auszahlen, die die Bürger für eine Solarthermie-Anlage, eine Wärmepumpe oder für Dämmmaßnahmen nutzen können. Das berichtet Bärbel Epp auf dem internationalen Solarthermie News-Portal www.solarthermalworld.org.

Weiterlesen

Leistungs- und Ertragsnachweis für Solarheizwerke

Wer in ein Solarheizwerk investiert, will Gewissheit darüber haben, ob das Sonnenkollektorfeld die bei der Planung berechneten oder vom Systemanbieter garantierten Leistungen erreicht. Daher hat AEE Intec eine Methode entwickelt, um einen Leistungs- und Ertragsnachweis für Solarheizwerke im regulären Anlagenbetrieb zu ermöglichen.

Weiterlesen

Solarförderung in Neuenkirchen: 61 neue PV- und Solarthermie-Anlagen

Die Gemeinde Neuenkirchen im nördlichen Münsterland hat im März 2020 ein Förderprogramm für Photovoltaik und Solarthermie aufgelegt. Nun ist die Solarförderung in Neuenkirchen für das Jahr 2020 bereits voll ausgeschöpft. Die Gemeinde hat damit 61 neue PV- und Solarthermie-Anlagen auf die Dächer gebracht.

Weiterlesen

Solarthermie: Kollektorfeld-Hydraulik für gleichmäßige Durchströmung wichtig

Damit es keinen Wärmestau im Sonnenkollektor gibt, muss sich die Strömung in der Solarthermie-Anlage gleichmäßig verteilen. Bei kleinen Kollektorfeldern geht das fast von selbst, bei größeren kommt man ums Rechnen für eine ideale Kollektorfeld-Hydraulik nicht herum.

Weiterlesen

Offener Brief: Kritik an neuer VDI Publikation

Anfang August hat die VDI-Gesellschaft Energie und Umwelt die Publikation „Photovoltaik im Energiesystem – der Joker der Energiewende?“ herausgegeben. Wir veröffentlichen einen Brief von Jörg Linnig, Inhaber des Krefelder Ingenieurbüros Eukon und VDI-Mitglied, der eine systemoffene Herangehensweise und stärkere Berücksichtigung der Solarthermie in der Energiewende fordert.

Weiterlesen
« Ältere Beiträge