Autor: Solarthermie-Jahrbuch (Seite 1 von 5)

Europäische Solarthermie-Industrie begrüßt Konjunkturpaket der EU

Die europäische Solarthermie-Industrie hat einen Aufruf an die Politik veröffentlicht. Sie fordert einen raschen Ausstieg aus den fossilen Brennstoffen und zinsgünstige Kredite an die Verbraucher in der EU, damit sie in umweltfreundliche Wärme investieren können. Generell begrüßt sie aber das Grüne Konjunkturpaket der EU

Weiterlesen

Schwimmbadabsorber für Freibad Kiebitzberge

Die solare Sanierung des Freibads Kiebitzberge besteht aus zwei Teilen: Für die Heizung und Warmwasserbereitung des Komplexes sorgt eine Kombination aus Hybridkollektoren, Eisspeicher und Wärmepumpe. Dazu kommen Schwimmbadabsorber, die das Schwimmbadwasser erwärmen.

Weiterlesen

Sicherheit geht vor: Druckbehälterprüfung vom Fach

Reflex bietet einen professionellen Beratungs- und Prüfungsservice zur Erfüllung der gesetzlichen Pflichten im Rahmen der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) an. Auch Solarthermie-Anlagen unterliegen der von der BetrSichV regulierten Druckbehälterprüfung.

Weiterlesen

Solarthermie mieten statt kaufen

Der Contracting-Anbieter GC Wärmedienste GmbH bietet Privat- wie Geschäftskunden die Möglichkeit, eine moderne Hybridheizung aus Gasbrennwertgerät und Solarthermie zu mieten. Die effiziente Heiztechnik soll dazu beitragen, die Klimaziele zu verwirklichen. Dank Voll-Service-Contracting ganz ohne Investitionskosten und Planungsaufwand.

Weiterlesen

ISH 2021: Heizungsbranche will nicht auf persönlichen Austausch verzichten

Die ISH 2021 soll trotz Corona-Krise wie geplant im kommenden März stattfinden. Der VdZ, einer der Träger der ISH, geht davon aus, dass sich die Weltleitmesse weder digital noch durch regionale Hausveranstaltungen kompensieren lässt.

Weiterlesen

Schweizer Solarthermie-Markt 2019: Massiver Marktrückgang

Der Schweizer Solarthermie-Markt 2019 ist deutlich eingebrochen. Das geht aus der Markterhebung Sonnenenergie 2019 hervor, die Swissolar für das Schweizer Bundesamt für Energie erstellt hat.

Weiterlesen

SHK Essen 2020 abgesagt

Die für den 10. bis 13. März 2020 geplante und zunächst auf den 1. bis 4. September 2020 verschobene SHK Essen wird nicht durchgeführt.

Weiterlesen

Energiewende lässt weiter auf sich warten

Der Verbrauch der fossilen Brennstoffe Erdöl, Erdgas und Kohle nimmt immer noch zu, nur die Zuwachsraten haben sich etwas abgeschwächt. Erneuerbare Energien verzeichneten zwar die höchsten prozentualen Zuwachsraten, ihr Anteil am Gesamtverbrauch ist aber immer noch für eine echte Energiewende viel zu niedrig. Deshalb steigt auch der CO2-Eintrag in die Atmosphäre weiter an. Dies zeigen die vom Energiekonzern BP kürzlich publizierten Weltenergiezahlen 2019. Eine Analyse Josef Jenni und Christian Moser.

Weiterlesen

Solarthermie Markt 2019 weltweit: Studie Solar Heat Worldwide erschienen

Das Solar Heating and Cooling Program (IEA SHC) der Internationalen Energieagentur hat die Studie Solar Heat Worldwide 2020 veröffentlicht. Die Studie gibt einen Überblick über den Solarthermie Markt 2019. Die Abnahme des mit Abstand größten Solarthermie-Marktes China hat weltweit im Jahr 2019 zu einem Marktrückgang von 6 Prozent geführt. Doch der Markt für Solarheizwerke für die Fernwärme nimmt weltweit aufgrund einer verbesserten Wettbewerbsfähigkeit zu. Das Marktwachstum der Solarthermie in einigen Ländern wurde zudem von der steigenden Nachfrage nach industriellen und landwirtschaftlichen Anwendungen angetrieben.

Weiterlesen

Pro und Contra zur Solarpflicht in Baden-Württemberg

Die baden-württembergische Landesregierung hat beschlossen, die Installation von Photovoltaik-Anlagen auf bestimmten Gebäuden ab dem Jahr 2022 zur Pflicht zu machen. Dies geschieht im Zuge der Novellierung des Klimaschutzgesetzes, das der Landtag in Stuttgart noch vor der Sommerpause verabschieden soll. Benachteiligt die Solarpflicht in Baden-Württemberg die Solarthermie gegenüber der Photovoltaik? Ein Pro und Contra von unseren Autoren Detlef Koenemann und Jens-Peter Meyer.

Weiterlesen
« Ältere Beiträge